clean-tex

Preparat neutralizujący nieprzyjemne zapachy przeznaczony do tkanin, ubrań, obić tapicerskich, itp. Nie pozostawia plam na powierzchniach.

Unangenehme Gerüche enthalten polare, organische Verbindungen wie z. B. Amine, Thiole und Mercaptane, welche stark am Gewebe haften und lange Lüftungszeiten benötigen. Die neuartigen Wirkstoffe in clean-tex binden diese Geruchsstoffe chemisch. Diese sind nach kurzer Zeit nicht mehr wahrnehmbar. Im Unterschied zu Parfümen werden Gerüche nicht überdeckt, sondern deren unangenehme Geruchskomponenten eliminiert.


Anwendungsbereich

Gegen alle unangenehmen Textilgerüche wie Schweiss, Tabakrauch, Kochgerüche und Tiere auf Textilien und Teppichen.


Dosierung

Pur anwenden.


Hinweise für die Verarbeitung

Textilien gleichmässig aus ca. 30 cm Abstand besprühen, bis die Textiloberfläche nebelfeucht ist.


Verbrauch

Ca. 5 - 10 Gramm pro m2


Besondere

Für alle Textilien geeignet.
Empfindliche Textilien mit glänzenden Oberflächen wie Seide, Seidenteppiche, Seidentapeten und Leder (Wildleder) im Zweifelsfalle an unauffälliger Stelle testen.
Für Schäden aus unsachgemässer Anwendung übernimmt der Hersteller keine Haftung.


Technische Daten

Haltbarkeit: mindestens 2 Jahre
pH-Wert: 7.5
Inhaltsstoffe: Netzmittel, Geruchsabsorber

Specific References