propermat conc.

Cleaning and treatment concentrate. Prevents limescale deposits with regular use.

Konzentriertes Waschmittel mit grosser Reinigungswirkung bei geringster Dosierung. Extrem schaumarm, deshalb besonders geeignet für den maschinellen Einsatz. Kann aber auch mit Mop- / Soogergerät oder mit Eimer und Schwamm oder Lappen verarbeitet werden. Biologisch abbaubar.


Anwendungsbereich

Für alle waschbaren Bodenbeläge wie Kunststoff (PVC), Linoleum, Hartbeton, Tonplat-ten, Klinker, Fliesen, Natur- und Kunststein, Epoxydharz, Gummi, Colovinyl, Steinholz, Asphalt sowie für Glas und Spiegel.


Dosierung

Leicht verschmutzte oder mit Acrylselbstglanzdispersion behandelte Böden: 0,1 - 0,5 dl auf 10 Liter Wasser geben (0,1 - 0,5%).

Stark verschmutzte Böden: 0,5 - 2 dl auf 10 Liter Wasser geben (0,5 - 2%).


Hinweise für die Verarbeitung

Feg- / Saugmaschine, Einscheibenmaschine / Wassersauger:

  • bei leicht verschmutzten Böden: anlegen - scheuern - absaugen (direkte Methode)
  • bei stark verschmutzten Böden: anlegen - wirken lassen - scheuern - absaugen (indirekte Methode).

Mop- / Soogergerät oder mit Eimer und Lappen oder Schwamm:

Lösung anlegen - scheuern – aufziehen.


Verbrauch

10 Liter Lösung für 80 – 100 m2.


Besondere Hinweise

Für Schäden aus unsachgemässer Anwendung übernimmt der Hersteller keine Haftung.


Technische Daten

Haltbarkeit: mindestens 2 Jahre
pH-Wert (konzentriert): 9 - 10
pH-Wert (1%ige Lösung): 7 - 8
Inhaltsstoffe: Tenside, Farbstoff, Parfüm, Konservierungsmittel, Wasser
Abbaubarkeit der Tenside: über 90%

Specific References